Einträge von Marcus Oberholthaus

Keine Bombenräumung in Osnabrück

(PM) Bei den Sondierungsarbeiten wurde keine Blindgänger gefunden.Evakuierung und Bombenentschärfung am Sonntag (07.01.18) werden somit abgesagt. Seit Mitternacht ruhte der Bahnverkehr im Bereich der Brücke über die Straße “An der Petersburg”. Gleise wurden ausgebaut, Oberleitungen abgeschaltet. In den Morgenstunden begann die Sondierungsfirma zusammen mit dem Sprengmeister des Kampfmittelbeseitigungsdienstes, dem Boden über dem vermeintlichen Blindgänger zu […]

Feiertags-Öffnungszeiten in den Osnabrücker Bädern

(PM) Die Stadtwerke Osnabrück verändern an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr die Öffnungszeiten im Schinkelbad, Moskaubad, Nettebad, Loma-Sauna und Nettedrom. Moskaubad: Das Moskaubad ist an Heiligabend, an beiden Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr geschlossen. Schinkelbad: Das Cabriosol und der Sportbadbereich des Schinkelbades sind an Heiligabend und dem 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag ist das gesamte […]

SF Lotte mit Überraschung zum Jahresende

Die Sportfreunde Lotte haben sich mit einem Auswärtssieg in die Winterpause der 3.Liga verabschiedet. Die Lotter gewannen 3:0 beim Tabellenvierten Hansa Rostock und überwintern als 14.der Liga. Die Tore für Lotte machten Hamadi al Ghaddioui und zweimal Maximilian Oesterhelweg. Der VfL Osnabrück steht in der Drittligatabelle einen Platz hinter Lotte. Das Heimspiel der Osnabrücker gegen […]

Volleyball: Bad Laer verliert in Essen

Die Frauen des SV Bad Laer haben ihr letztes Spiel in diesem Jahr bei VC Allbau Essen mit 1:3 verloren. Die Essenerinnen rücken damit auf einem Punkt in der Tabelle an Bad Laer heran. Der Aufsteiger aus dem Osnabrücker Südkreis ist aktuell Zehnter. Nach der Weihnachtspause (06.01.) geht es für die Volleyballerinnen aus Bad Laer […]

Basketball: Teams aus der Region müssen als Favoriten ran

In der 2.Damen Basketballbundesliga Nord wollen die OTB Titans Osnabrück ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Die Osnabrückerinnen erwarten am Samstag im Duell Vierter gegen Siebter die Hurricanes Scheßel. Die Giro Live Panthers als Tabellenführer sind am Sonntag klarer Favorit gegen den Vorletzten Bender Baskets Grünberg. In der ProB-Liga Nord der Herren sind die Rollen beim Spiel der […]

Osnabrücker Hautforscher arbeitet für Weltgesundheitsorganisation

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Weltarbeitsorganisation (ILO) haben den Osnabrücker Hautforscher Prof.Dr. Swen Malte John zum Koordinator im Kampf gegen berufsbedingte Hauterkrankungen ernannt. Der Experte der Universität Osnabrück soll John herausfinden, wie sich die Sonne auf das Hautkrebsrisiko von Menschen auswirkt, die viel draußen arbeiten. Dabei spielt auch die Frage eine Rolle, inwieweit Vorsorgemaßnahmen Kosten […]

Mögliche Bombenräumung in Osnabrück am 7.Januar

Bei Sondierungen für Brückenbauarbeiten ist nahe des Alten Güterbahnhof in der Osnabrücker Innenstadt (An der Petersburg) ein möglicher Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Noch ist nicht sicher, ob es sich tatsächlich um einen Blindgänger handelt, teilt die Stadt Osnabrück mit. Um das zu überprüfen, werden am Samstag, 6. Januar, weitere Sondierungen durchgeführt – […]

Ermittlungen gegen Ex-Schatzmeister der AfD aus Belm eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat Ermittlungen gegen das frühere AfD-Vorstandsmitglied Bodo Suhren aus Belm eingestellt. Es gebe keine konkreten Hinweise auf strafrechtlich relevantes Handeln, sagte ein Sprecher der Staatsanwalt. Insbesondere konnten keine E-Mails mit geheimen Informationen aus dienstlichen Berichten gefunden werden, hieß es. Suhren ist Beamter der Polizeidirektion Osnabrück – ihm war vorgeworfen worden, er habe […]

Frau bei Unfall in Ostercappeln lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall auf der B218 in Ostercappeln-Venne ist gestern Nachmittag eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Sie war in einen Unfall mit insgesamt drei Autos verwickelt. Mit ihr in ihrem Auto saß ihr Sohn, der unverletzt blieb. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen die Vorfahrt missachtet, der Fahrer anderen Wagens musste ausweichen und geriet in den […]

Verfahren gegen Taxifahrer eingestellt

Ein Verfahren wegen fahrlässiger Tötung gegen einen Taxifahrer ist am Amtsgericht Bad Iburg gegen eine Geldauflage eingestellt worden. Der Richter am Amtsgericht berücksichtigte, dass bei dem Taxifahrer kein ausreichendes Fehlverhalten festzustellen sei, als er im Sommer einen Besucher eines Schützenfestes angefahren hat, der später an seinen Verletzungen starb. Der Mann war auf dem Rückweg vom […]