Auto im Mittellandkanal bei Bramsche gefunden

Im Mittellandkanal bei Bramsche ist bei Taucharbeiten gestern Abend (13.9.) ein Auto gefunden worden. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, haben Feuerwehr und Polizei das Fahrzeug geborgen. Bisher sei noch unklar, warum das Auto in den Kanal eingetaucht ist. Die Einsatzkräfte seien mehrere Stunden mit der Bergung beschäftigt gewesen. Weitere Hintergründe sind unklar, im Auto saß aber kein Mensch.