Auto prallt mit Motorrad zusammen

In Osnabrück hat es gestern (11.01.17) einen Unfall gegeben, bei dem ein Auto mit einem Motorrad zusammengestoßen ist. Wie die Polizei berichtet, hat ein Autofahrer beim Abbiegen von der Pagenstecherstraße auf die Straße Breite Güntke den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen. Er prallte mit seinem Auto gegen ihn. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Autofahrer und sein Beifahrer blieben laut Polizei unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf rund 6000 Euro geschätzt.