Der neue Rasen des VFL Osnabrück ist verlegt und spielbereit

Seit gestern ist der neue Rasen im Stadion Bremer Brücke fertig. Für etwa 100.000 Euro wurde der alte Rasen nach 10 Jahren Spielbetrieb ausgetauscht. Die Entscheidung hierfür fiel bereits im letzten Jahr. In den letzten Heimspielen vor der Winterpause hatte der schlechte Rasen im Stadtion für Kritik gesorgt. Am Freitag wird der frische Naturrasen dann beim Heimspiel gegen den Chemnitzer FC eingeweiht.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>