Flüchtiger Straftäter aus Osnabrück gefasst

Die Polizei in Mönchengladbach hat einen flüchtigen Straftäter aus der Osnabrücker AMEOS-Klinik festgenommen. Beamte konnten ihn am Samstag kurz nach einem versuchten Überfall auf ein Geschäft in Mönchengladbach festnehmen. Dort hatte er eine Verkäuferin bedroht. Der Mann war am Donnerstag bei einem Ausgang aus der AMEOS-Klinik geflohen, als ein Betreuer kurz zur Toilette musste. Der wegen räuberischer Erpressung und Körperverletzung verurteilte Straftäter ist in Osnabrück in der AMEOS-Klinik. Wegen Drogenproblemen befindet er sich dort im Maßregelvollzug.