construction-1281604_960_720

Infoveranstaltung zum Wohnbebauungsplan “Am Finkenhügel”

Bei der Bürgerbefragung im Mai 2014 fiel der Bau der “Westumgehung” bei den Osnabrückern durch. Eine knappe Mehrheit stimmte damals gegen die geplante „Entlastungsstraße West“. Die Stadt Osnabrück hatte aber bereits großzügig Flächen in diesem Gebiet aufgekauft. Vierspurig sollte die umstrittene Straße werden. Dementsprechend sind nun große Flächen frei und könnten bebaut werden, so der Plan des Fachbereichs Städtebau. Die Pläne für die „Wohnbebauung am Finkenhügel“ liegen öffentlich aus und Jeder kann sich dazu äußern. Am Mittwoch (11.01.2017) gibt es zu diesen Plänen eine öffentliche Informationsversammlung  im neuen Hörsaalgebäude der Hochschule an der Caprivistraße. Los geht es dort um 19:30 Uhr. Hören Sie alle Hintergründe zum Thema in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

Symbolfoto © ppixabay.com