Mann stirbt bei Unfall in Dissen

Bei einem Unfall in Dissen ist am Samstagabend (3.6.) ein Mann ums Leben gekommen. Der 49-jährige kam offenbar von einem Schützenfest im Ortsteil Nolle und lief auf einer unbeleuchteten Straße in Richtung Dissen. Dort erfasste ihn ein Taxi. Der Mann wurde in den Straßengraben geschleudert. Trotz notärztlicher Versorgung und Reanimation verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an.