Schwerer Verkehrsunfall in Osnabrück

In Osnabrück ist es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Ein 27-Jähriger fuhr gerade über die Kreuzung Sedanstraße / Ursula-Flick Straße. Dabei missachtete er die Vorfahrt und stieß mit einem 42-Jährigen Motorradfahrer zusammen. Der prallte dabei auf den Asphalt. Sein Motorrad fuhr geradeaus weiter und kam erst an einem Geländer zum Stehen. Die Polizei riegelte die Unfallstelle mit Absperrungen ab. Die wurden aber von mehreren Autofahrern missachtet. Sie fuhren einfach durch die Unfallstelle durch.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>