Sieg für SF Lotte, Remis für VfL Osnabrück

Der VfL Osnabrück hat den Sprung auf einen Platz im Tabellenmittelfeld der Dritten Liga verpasst. Die Osnabrücker trennten sich am 10.Spieltag von den Würzburger Kickers mit 1:1. Das Tor für den VfL machte Marc Heider. Die Sportfreunde Lotte hingegen feierten bei Fortuna Köln als Außenseiter einen klaren 3:0-Erfolg. Die Tore erzielten Marcus Piossek, Andrej Dej und Hamadi Al Ghaddioui. Lotte steht nach dem Sieg auf Platz 12, der VfL Osnabrück ist 16. der Drittligatabelle.