Stadt wird Neumarkt wieder freigeben

Die Stadt Osnabrück wird den Neumarkt nach dem gestrigen Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg wieder freigeben. Ein Sprecher der Stadt sagte der Neuen Osnabrücker Zeitung, das gehe aber nicht von heute auf morgen. Aufwendige Markierungen müssten erst entfernt und auch Neue angebracht werden. Man wolle das zügig regeln, aber es müsse auch sicher sein. Das dauere keine Wochen, aber ein wenig Zeit müsse schon sein. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hatte gestern entschieden, dass die Stadt Osnabrück den Neumarkt voreilig gesperrt hatte. Bis die Rechtslage klar sei, müsse der Neumarkt für den Verkehr wieder freigegeben werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>