Beiträge

© VfL Osnabrück

Spielbericht VfL Osnabrück – SF Lotte

Im Derby gegegen die Sportfreunde Lotte hat der VfL Osnabrück gestern (18.02.) in letzter Sekunde mit 3:2 gewonnen. Mit dem Sieg macht der VfL einen Platz gut und steht auf Tabellenplatz 16. Eine Zusammenfassung des Spiels gibt es in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

Foto © VfL Osnabrück

football-2778583_960_720

3. Liga: Gegen wen spielen VfL Osnabrück und SF Lotte am Wochenende?

Eine Niederlage gegen den SV Wehen Wiesbaden, ein Unentschieden gegen Fortuna Köln. Was fehlt noch? Richtig, ein Sieg! Den will das Team des VfL Osnabrück am Samstag beim Auswärtsspiel gegen den Halleschen FC holen. Und auch bei den Sportfreunden Lotte rollt der Ball. Die Sportfreunde müssen heute gegen den VfR Aalen ran. Alle Infos zu beiden Spielen bekommen Sie in folgendem Mitschnitt:

football-2778583_960_720

Regionalsport Fußball: Spielberichte VfL Osnabrück und SF Lotte

Der Start ins Fußballjahr 2018 sah für den VfL Osnabrück zunächst nicht gut aus: Vergangene Woche gab es eine deutliche 1:5-Niederlage gegen Wehen-Wiesbaden und beim Heimspiel gegen Fortuna Köln lag der VfL Osnabrück am Samstag ebenfalls zunächst klar zurück. Wie die Lila-Weißen das Spiel am Ende zu einem 2:2 drehen konnten und wie die Sportfreunde Lotte deutlich (0:5) gegen den SC Paderborn verloren, erfahren Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

 

football-2778583_960_720

Fußball: Bittere Niederlage des VfL Osnabrück am Wochenende

Das hatte sich der VfL Osnabrück ganz anders vorgestellt: Zum Start in das neue Jahr gab es am Wochenende mit eine  deutliche Niederlage (1:5) beim Tabellendritten Wehen-Wiesbaden. Besser gemacht haben es die Sportfreunde Lotte, die gegen den FSV Zwickau mit 1:0 eine wichtigen Sieg errungen. Hören Sie eine Zusammenfassung der Spiele in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

Sportfreunde Lotte fährt Sieg in Rostock ein

In der 3. Liga haben die Sportfreunde Lotte einen überraschenden Auswärtssieg eingefahren. Beim Favoriten Hansa Rostock gewann die Mannschaft von Andreas Golombek mit 3:0. Durch den Erfolg überwintern die Sportfreunde auf Platz 14 der Tabelle. Der VfL Osnabrück musste am Wochenende nicht antreten. Das Heimspiel gegen den Karlsruhe SC am Freitag musste aufgrund schlechter Platzverhältnisse an der Bremer Brücke abgesagt werden.

VfL Osnabrück am Ende der Hinrunde knapp vor SF Lotte

Der VfL Osnabrück hat zum Abschluss der Hinrunde der 3.Liga gegen die Spielvereinigung Unterhaching 2:0 gewonnen. Die Tore vor knapp 6.500 Zuschauern im Stadion an der Bremer Brücke machten Marc Heider und Tim Danneberg. Damit beenden die Osnabrücker die Hinserie auf Platz 14 der Tabelle, einen Platz vor den Sportfreunden Lotte. Die Lotteraner unterlagen am Freitag mit 0:2 beim Tabellenzweiten Magdeburg. Zum letzten Spiel des Jahren am kommenden Wochenende treten die Sportfreunde am Samstag bei Hansa Rostock an, der VfL Osnarück erwartet am Freitagabend den Karlsruher SC.

Lotte gewinnt, Vfl verliert

Im ersten Spiel mit dem neuen Trainer Andreas Golombek haben die Sportfreunde Lotte einen 3:2-Erfolg bei Rot Weiß Erfurt gefeiert. Zweimal Maximilian Oesterhelweg und einmal Kevin Freiberger machten die Tore für Lotte, die jetzt auf Platz 12 der Drittligatabelle stehen. Der VfL Osnabrück hingegen ist auf Platz 19 abgerutscht. Die Osnabrücker verloren bei Spitzenreiter SC Paderborn mit 0:3.

In der Oberliga Niedersachsen trennten sich der TuS Bersenbrück und der VfL Oldenburg im Spitzenspiel 0:0 – Bersenbrück ist nach dem Remis bei Tabellenführer Dritter in der Oberliga.