200.000 Euro für Sanierung der Mehrzweckhalle Nortrup

Die Sanierung der Mehrzweckhalle in Nortrup ist abgeschlossen. Laut Neuer Osnabrücker Zeitung haben die Arbeiten gut 200.000 Euro gekostet. Das Geld kam von der Samtgemeinde Artland. Damit sei das Budget eingehalten worden, so Frank Wuller der erste Samtgemeinderat. Ab jetzt bietet die Halle wieder Platz für Veranstaltungen mit bis zu 200 Personen. Die Sanierung war nötig geworden, weil die Halle die Brandschutzauflagen nicht mehr erfüllt hatte.