© osradio

Niedriger Ölpreis freut weiterhin besonders die Autofahrer

An den Tankstellen sieht man derzeit viele strahlende Gesichter. Grund ist der historisch niedrige Ölpreis. Einen Liter Diesel bekommt man im Moment für weniger als einen Euro. Vor einem Jahr waren es fast noch 50 Cent mehr. Billiges Öl wirkt wie ein Konjunkturprogramm, sagen Volkswirte gerne. Die Leute sparen an der Tankstelle und bei den Heizkosten. Das bedeutet, dass sie ihr Geld für andere Sachen ausgeben können, was wiederum die Wirtschaft ankurbelt. Ob das stimmt, hören Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2016-01-25-Öl-und-Benzinpreise