Weiterführende Schulen in Osnabrück nehmen noch Anmeldungen entgegen

(PM) Obwohl die Anmeldetermine bereits im April waren, stehen die weiterführenden Schulen für Anmeldungen und Informationen zur Verfügung. Andrea Butke, Leiterin des Fachbereichs Bildung, Schule und Sport in Osnabrück: „In diesem Jahr waren die Anmeldetermine zu einer anderen Zeit als sonst. Das hängt damit zusammen, dass die die Schulen keine konkreten Empfehlungen mehr aussprechen, auf welche Schule das Kind gehen sollte.“ Sonst sei die Anmeldung stets fünf Wochen vor Ferienbeginn gewesen. „Wenn die Kinder das Zeugnis für die Klasse 4 mit der Empfehlung in der Hand hatten.“ Das ist vorbei. „Jetzt mussten die Eltern das Halbjahreszeugnis vorlegen, die Anmeldezeit wardaher schon im April und ziemlich kurz.“ Das neue Schuljahr beginnt am 1. August.