Zahl der Briefwähler steigt

Immer mehr Wähler nutzen zur Kommunalwahl am Sonntag die Briefwahl. In ganz Niedersachsen zeichnet sich ab, dass das Interesse an der Briefwahl gestiegen ist – sechs Tage vor dem Wahltermin liegt Zahl schon höher als bei der Kommunalwahl vor fünf Jahren. In Osnabrück haben Wahlberechtigte bis gestern fast 11.500 Briefwahlunterlagen angefordert, gut 2.000 mehr als zum gleichen Zeitpunkt vor der Wahl 2011. Am Wahltag selber waren es gut 9.700 Briefwähler.