Tag des Offenen Denkmals in Stadt und Landkreis Osnabrück

Die Region Osnabrück macht am Wochenende wieder beim Tag des Offenen Denkmals mit. Über 30 historische Stätten nehmen am Sonntag daran teil – die meisten im Landkreis Osnabrück. Dabei wird es zum Teil auch offiziell, vor allem in der Gedenkstätte Augustaschacht in Hasbergen. Dort ist die landesweite Eröffnungsfeier für den Tag des offenen Denkmals. In der Stadt Osnabrück gibt es am Sonntag Gelegenheit die Antikriegsbaracke in Eversburg zu besichtigen. Die Baracke 35 war während des 2.Weltkriegs ein Kriegsgefangenlager. Mehr zum Tag des Offenen Denkmals in der Region Osnabrück finden sie hier