Leichenfund in Osnabrück

Waldarbeiter haben in Osnabrück die Leiche eines Mannes gefunden. Die Arbeiter entdeckten den leblosen Körper am Mittwochabend in einer Tannenschonung am Hörner Weg im Stadtteil Hellern/Hörne. Wie die Polizei mitteilt, hat er dort offenbar schon mehrere Wochen gelegen. Die Obduktion der Leiche habe am Donnerstag ergeben, dass der Mann eines natürlichen Todes gestorben ist. Es soll sich um einen 56-Jährigen Mann ohne festen Wohnsitz handeln. Eine Vermisstenmeldung für ihn lag der Polizei nicht vor.