Osnabrück: Im Sommer wird der Westerberg weiter verkehrsberuhigt

Im Osnabrücker Stadtteil Westerberg gibt es  im Bereich Lieneschweg/Gluckstraße seit einiger Zeit sogenannte „Berliner Kissen“. Diese Baumaßnahmen soll die Autofahrer dazu bringen, nicht zu schnell durch das Wohngebiet zu fahren. Vier Kissen waren ein Jahr lang in einer Testphase im Einsatz – jetzt sollen die Schwellen auf insgesamt 39 Stück erhöht werden. Sie werden ab Sommer auf der Gluck- und Mozartstr. sowie auf dem Lieneschweg installiert. Hören Sie die ganze Geschichte in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2017-03-06-Berliner-Kissen-am-Westerberg

Foto © Stadt Osnabrück; Hermann Pentermann