Regionale Anbieter und familiäre Atmosphäre: Belmer Wochenmarkt

Ein Wochenmarkt ist immer eine gute Gelegenheit Lebensmittel oder Blumen aus der Region einzukaufen – und Menschen zu treffen, um mit ihnen zu plaudern und sich auszutauschen. Die Belmer machen dies schon seit 38 Jahren, solange gibt es den „Belmer Wochenmarkt“ nämlich bereits. Jeden Donnerstag gibt es auf dem Belmer Marktplatz ein bunt gemischtes Angebot aus Lebensmitteln aus regionalem Anbau, Eier und Geflügel, Fleisch- und Backwaren sowie weitere regionale Marktstände (Blumen und Stauden, Bekleidung, Haushaltsprodukte, Wela-Suppen, Körperpflegeprodukte u.v.m.). Dennoch: Wochenmärkte haben es in heutigen Zeiten – mit der großen Konkurrenz der Discounter im Nacken – wirtschaftlich schwerer als früher. Wie Belm gegensteuern will und welche Projekte geplant sind, bespricht osradio 104,8 Moderator Marcus Oberholthaus mit Dirk Meyer, dem Pressesprecher der Gemeinde Belm:

      2017-03-30-Telefoninterview-Wochenmarkt-Belm