Geänderte Fahrzeiten für Busse an Ostern

Wer an Ostern in der Stadt Osnabrück und teils auch im Landkreis den Bus nutzen möchte, sollte sich auf veränderte Regelungen einstellen. Für alle Linien des Stadtverkehrs Osnabrück gelten an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag andere Fahrzeiten – genauso auch für Busse der Verkehrsgemeinschaften Süd und Wallenhorst. U.a. fahren an den Osterfeiertagen außer Karsamstag die ersten Busse ab Neumarkt erst ab 9.45 Uhr. Der Nachtbus von Karfreitag auf Karsamstag fällt aus. Alle Infos hier