Förderung für Projekt "Transferagentur Gute Arbeit"

Das Land Niedersachsen fördert ein Projekt in der Region Osnabrück im Rahmen der Richtlinie „Soziale Innovation“. Wie das Amt für Landesentwicklung Weser-Ems mitteilt, erhält das Bildungswerk der Gewerkschaft Ver.di in Osnabrück gut 150.000€. Damit soll das Projekt „Transferagentur Gute Arbeit“ unterstützt werden. Das will die Digitalisierung der Arbeitswelt in der Region vorantreiben. Damit soll die Qualität der Arbeitsbedingungen verbessert werden. Die Richtlinie „Soziale Innovation“ unterstützt Projekte, die sich für Lösungen von Problemen des demografischen Wandels einsetzen.