Rollerfahrerin stürzt in Bad Essen in Kanal

In Bad Essen im Landkreis Osnabrück ist eine Rollerfahrerin in den Mittellandkanal gefahren. Die Frau fuhr im Ortsteil Wehrendorf auf einem Weg am Kanal entlang, als sie die Kontrolle über den Roller verlor und ins Wasser stürzte. Bekannte halfen ihr sofort und zogen sie aus dem Wasser. Um den Roller wieder aus dem Kanal zu bekommen, rückte die Feuerwehr u.a. mit Tauchern an. Für die Bergungsaktion musste die Wasserstraße teilweise gesperrt werden. Die Rollerfahrerin blieb unverletzt, sie verlor aber ihre Geldbörse im Wasser – der Roller dürfte einen Totalschaden haben.