Schwer verletzte Radfahrerin nach Unfall in Osnabrück

Bei einem Unfall in Osnabrück hat sich eine Radfahrerin schwer verletzt. Die Frau fuhr auf dem Wallring in der Nähe des Hauptbahnhofs, wo ein Autofahrer sie übersah, als er abbiegen wollte. Der Wagen erfasste die Radfahrerin, die stürzte und danach mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus kam. Wegen des Unfalls musste die Polizei den Wallring teilweise sperren, weswegen sich der Verkehr in dem Bereich staute.