Feuer in Haster Wohnhaus

In einem Mehrfamilienhaus im Osnabrücker Stadtteil Haste hat es in der vergangenen Nacht gebrannt. Nach Polizeiangaben war es in einer Küche im obersten Stock des Hauses zu dem Brand gekommen. Alle Bewohner konnten das Haus verlassen, verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr brachte das Feuer unter Kontrolle. Wegen der Löscharbeiten war teilweise der Verkehr eingeschränkt. Die Polizei vermutet, dass ein technischer Defekt eines Kühlschranks den Brand ausgelöst hat.