Nach wie vor viele Fahrraddiebstähle in Osnabrück

Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Osnabrück bleibt hoch. Wie aus der Statistik eines Internetportals hervorgeht, wurden in der Stadt im vergangenen Jahr etwa 1400 Fahrräder geklaut. Damit kamen ca. 870 Diebstähle auf 100.000 Einwohner. Mit dieser Zahl liegt Osnabrück über dem bundesweiten Durchschnitt. Unter 100 untersuchten deutschen Städten belegt Osnabrück Platz 20. Noch mehr Fahrraddiebstähle pro 100.000 Einwohner gab es im vergangenen Jahr demnach u.a. in Münster, Oldenburg oder Emden. Die Chancen, ein gestohlenes Rad zurückzubekommen sind nach wie vor gering:  Nicht einmal jeder zehnte Diebstahl konnte aufgeklärt werden.