Radfahrer in Quakenbrück verunglückt tödlich

Bei Unfällen mit Zweirädern in der Region Osnabrück hat es am Wochenende einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. In Quakenbrück ist ein Radfahrer aus ungeklärter Ursache mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der 79-jährige Radfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Schwer verletzt wurde ein Radfahrer schwer verletzt in Osnabrück. Ein Autofahrer übersah den jungen Mann, der bei Grün über eine Kreuzung für, beim Abbiegen. In Hasbergen und Melle verletzten sich Motorradfahrer schwer. Der Fahrer in Melle kam von der Straße ab und prallte u.a. gegen eine Hauswand. Der Fahrer in Hasbergen stürzte mit seinem Motorrad und rutschte etwa 30 Meter ohne Schutzkleidung über die Straße.