SV Meppen steigt in die 3.Liga auf

Der SV Meppen hat den Aufstieg in die Dritte Liga geschafft. Die Meppener besiegten im Relegationsrückspiel am Mittwoch vor mehr als 13.000 Fans im eigenen Stadion SV Waldhof Mannheim nach Elfmeterschießen mit 4:3. Nach regulärer Spielzeit und Verlängerung hatte es 0:0 gestanden. Damit trifft der SV Meppen in der kommenden Saison auf den VfL Osnabrück und die Sportfreunde Lotte. Lotte war zum Ende der letzten Saison (2015/2016) Gegner des SV Waldhof in der Relegation zur Dritten Liga. Auch da waren die Mannheimer gescheitert.