Hundefreilauffläche in Bramsche geplant

In Bramsche soll es ab Herbst eine Freilauffläche für Hunde geben. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, sei dafür eine Wiese an der Hase in der Nähe des Tuchmacher-Museums vorgesehen. Die sei etwa 3600 Quadratmeter groß und gehöre bereits der Stadt. Allerdings müsse sie vorher noch umzäunt werden. Erst dann könne die Anleinpflicht für Hunde auf der Fläche aufgehoben werden. Deswegen muss der Stadtrat den Plänen noch zustimmen.