Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung

Schätzungen zufolge leben bis zu einer halben Million Menschen in Deutschland in der Illegalität. In der Malteser Migranten Medizin finden Menschen ohne gültigen Aufenthaltsstatus und Menschen ohne Krankenversicherung einen Arzt, der die Erstuntersuchung und Notfallversorgung bei plötzlicher Erkrankung, Verletzung oder einer Schwangerschaft übernimmt.  Alle Infos zum Thema gibt es in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2017-08-30-NOZ-Thema1