Neue Erkenntnisse bei den Ausgrabungen in Kalkriese

Seit rund zwei Wochen wird im Museumspark Kalkriese erneut gegraben. In drei großräumigen Suchschnitten haben sich die Archäologen aus Kalkriese und der Universitäten Osnabrück und München auf Spurensuche begeben. Dabei sind die Wissenschaftler auf interessante Funde, aber auch Befunde gestoßen, die zu neuen Erkenntnissen im Hinblick auf den Verlauf der Varusschlacht führen. OS-Radio Moderator Sören Sölter hat mit Caroline Flöring und Joseph Rottmann  vom Museum und Park Kalkriese über das Thema gesprochen:

      2017-09-26-4.-Forum-Kalkriese