Osnabrücker Kupferschatz noch älter als erwartet

Vor über einem Jahr (Juni 2016) hat Lennard Janßen einen ganz besonderen Fund gemacht. Der ehrenamtliche Mitarbeiter  der Stadt- und Kreisarchäologie Osnabrück hat im Osnabrücker Stadtteil Lüstringen vier Schmuckstücke aus Kupfer entdeckt. Seitdem haben die Fundstücke als „Osnabrücker Kupferschatz“ Berühmtheit erlangt. Nach einem Jahr Forschungsarbeit gibt es nun neue Erkenntnisse über den Kupferschatz. Alle Infos dazu gibt es hier: 

      2017-11-01-Kupferschatz

Foto: © Stadt Osnabrück