Kinderfeuerwehr Stadtmitte erhält Sicherheitswesten

Die Jungen und Mädchen der Kinderfeuerwehr Stadtmitte sind mit neuen, leuchtenden Sicherheitswesen ausgestattet worden, damit sie zu jeder Jahreszeit gut zu erkennen sind. Die Westen sind ein Geschenk der Firma A. Brickwedde GmbH & Co.KG, Technischer Handel. „Wir freuen uns sehr, dass wir so die Kinderfeuerwehr bei ihrer Aus- und Weiterbildung unterstützen können“, sagte Geschäftsführer Wolfgang Münnich. Anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden und Lieferanten beschaffte die Firma die Westen, um sie der Feuerwehr Stadtmitte zu überreichen. Hocherfreut zeigte sich auch Nadine Koch, Verantwortliche der Kinderfeuerwehr. „Mit den leuchtenden Westen werden die Kinder während ihrer Übungszeiten gut gesehen und als Team erkannt.“
Bildzeile: Bei der Spendenübergabe: (von links) Wolfgang Münnich (Geschäftsführer A. Brickwedde), Nadine Koch (Verantwortliche Kinderfeuerwehr), Marco Fischer (Mitarbeiter A. Brickwedde und Freiwillige Feuerwehr), Lars Wenzel (stellvertretender Ortsbrandmeister) und Joana Broxtermann (Betreuerin Kinderfeuerwehr) Foto: Lisa Girzig