Ossensamstag verlief friedlich

Insgesamt 12.000-15.000 Leute verfolgten den Ossensamstagszug von der Johanniskirche in Richtung Domhof. Die Polizei zeigte sich im OS-Radio zufrieden. Grund für den weitestgehend positiven Ablauf des Ossensamstags waren auch die vielen Einsatzkräfte vor Ort, sagt Polizeisprecherin Anke Hamker:

      Zahlreiche-Einsatzkraefte

Neben einigen leichten Körperverletzungen, Beleidigungen und Widerständen kam es bis auf einen Exhibitionisten zu keinen nennenswerten Eskalationen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.