10.000 Euro Spende für Osnabrücker Projekte

Beim Benefizkonzert der Polizei Osnabrück und des Verkehrsvereins Stadt und Land Osnabrück wurden insgesamt 10.000 Euro eingespielt. Diese Spenden wurden gestern an zwei Osnabrücker Projekte übergeben. Jeweils 5.000 Euro erhielten die Frauenberatungsstelle „Frauen helfen Frauen“ und die theaterpädagogische Werkstatt mit dem Projekt „Dreist! – Theater im Bus“. Gesammelt wurden die Spenden beim alljährlichen Benefizkonzert, das zuletzt Ende November mit rund 600 Zuschauern stattfand.