Maiwoche: Osnabrücker Parteien gegen Senkung der Standgebühren

Die Parteien im Osnabrücker Stadtrat halten die Standgebühren auf der Maiwoche für angemessen. Nachdem sich bereits SPD und CDU dafür ausgesprochen haben, die aktuellen Gebühren beizubehalten, kommen ähnliche Töne von Grünen, Linken und FDP. Ständebetreiber zahlen auf der Maiwoche seit diesem Jahr gut 10 Euro pro Quadratmeter und Tag. Einzelne Betreiber kritisieren das als zu hoch. Während bei den Gebühren Einigkeit herrscht, gibt es unter den Parteien unterschiedliche Meinungen zur Zukunft der Maiwoche. Die FDP fordert ein neues Konzept, Grüne und Linke sehen keinen Änderungsbedarf.