VfL Osnabrück erhält offiziell Lizenz für 3.Liga

Der VfL Osnabrück hat jetzt auch offiziell die Lizenz die kommende Saison. Der Deutschen Fußball Bund (DFB) erteilte die Spielerlaubnis am Mittwoch, nachdem er bestimmte Auflagen geprüft hat. Dazu gehören ein Kapitalnachweis und eine Liquiditätsreserve. Die Sportfreunde Lotte hatten schon in der vergangenen Woche die Lizenz erhalten. Damit sind jetzt alle 20 Vereine der Dritten Liga spielberechtigt. Die neue Saison in der Dritten Liga beginnt am 20.Juli.