Kritik aus Hörne am geplanten neuen Busnetz

Bewohner des Stadtteils Hörne haben das geplante neue Busnetz in Osnabrück kritisiert. Sie befürchten, dass Busse Hörne in Zukunft nicht mehr ansteuern würden. Dagegen protestierten einige Bewohner gestern auf dem Osnabrücker Mobilitätsforum, wo die Stadtwerke ihre Pläne für das neue Busnetz vorgestellt hatten. Unter anderem hielten sie ein Plakat hoch, mit der Aufschrift „Infrastruktur muss nicht rentabel sein“. Das neue Busnetz soll ab Herbst 2019 gelten, die Stadtwerke führen dazu aktuell eine Online-Befragung durch.