21-Jähriger attackiert Zugbegleiterin auf dem Weg nach Osnabrück

Ein 21-Jähriger hat gestern in der Nähe von Bersenbrück eine Zugbegleiterin attackiert. Der Mann war auf dem Weg von Oldenburg nach Osnabrück, bei einer Kontrolle fiel auf, dass sein Ticket ungültig war. Die 47-jährige Zugbegleiterin zog es daraufhin ein. Der Mann versuchte jedoch der Frau das Ticket wieder zu entreißen und wurde handgreiflich. Er folgte ihr bis in die Kabine des Lokführers. Der konnte den Fahrgast beruhigen. Gegen ihn wird jetzt u.a. wegen Nötigung ermittelt. Die Zugbegleiterin wurde bei dem Vorfall nicht verletzt.