Saisonauftakt für den VfL Osnabrück

Für den VfL Osnabrück wird es ab morgen (28.07.) wieder ernst. Dann startet die neue Saison in der Dritten Liga. Zum Auftakt hat der VfL ein Heimspiel, an der Bremer Brücke geht es gegen die Würzburger Kickers. Die könne man nur schwer einschätzen, sagt VfL-Trainer Daniel Thioune.

      Daniel-Thioune-zu-Würzburg

Das Spiel des VfL Osnabrück gegen die Würzburger Kickers beginnt morgen um 14 Uhr.