Kinder am Alfsee beklaut

(PM) Zwei 13-jährigen Kindern wurde am Montagabend zwischen 21 Uhr und 21.45 Uhr auf dem Gelände des Campingplatzes am Alfsee (in der Nähe des dortigen Bistros) ein Handy gestohlen. Tatverdächtig sind zwei männliche Personen, um die 1,80m groß und mit Fahrrädern unterwegs. Beide waren dunkel gekleidet, einer trug ein Cappy, der andere einen dunklen Kapuzenpulli -mit Kapuze über dem Kopf. In akzentfreiem Deutsch forderten die Unbekannten von dem 13-jährigen Jungen das Handy und hielten ihn und das gleichaltrige Mädchen fest. Mit der Beute flüchteten sie in Richtung Kartbahn. Hinweise auf die Tatverdächtigen nimmt die Polizei Bersenbrück unter 05439 9690 entgegen.