Bombenräumung in Belm – Zweiter Blindgänger entdeckt

In Belm ist ein zweiter Blindgänger gefunden worden. Der zweite Fund liege in unmittelbarer Nähe zum ersten Fund, sagte ein Sprecher der Gemeinde Belm. Wegen des zweiten Blindgängers könnten die gesamte Räumungsaktion länger als geplant dauern. Eigentlich sollte sie gegen Mittag beendet sein400 Menschen im Evakuierungsgebiet im Ortsteil Haltern mussten dafür ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Der Bombenblindgänger im Ortsteil Haltern ist der achte Fund, der in den vergangenen viereinhalb Jahren in der Gemeinde Belm geortet wurde. Eine Evakuierungszentrum gibt es während der Räumung nicht. Die Gemeinde Belm hat ab 7.30 Uhr den Sitzungsbereich im Rathaus geöffnet.