„Ein Tag in meinem Leben“ – Broschüre über Europaabgeordnete der Region

(PM) Am 26. Mai 2019 steht die nächste Europawahl an. Doch wer wird überhaupt für die Region Osnabrück gewählt? Viele Menschen kennen auch hier die für sie zuständigen Abgeordneten im Europäischen Parlament nicht – das soll sich mit der Broschüre „Ein Tag in meinem Leben“ des Europe Direct Informationszentrums ändern. Dort stellen sich die Abgeordneten vor und berichten aus ihrem Alltag. Leserinnen und Leser erfahren unter anderem, wie Jens Gieseke von der CDU einen typischen Tag zwischen Niedersachsen und Europa bestreitet oder was für den Osnabrücker Tiemo Wölken wichtig ist. Der Sozialdemokrat vertritt den Weser-Ems Raum seit November 2016 in Straßburg und Brüssel. Außerdem gibt es Informationen zu Gesine Meißner von der FDP, Rebecca Harms von den Grünen oder Sabine Lösing von der LINKEN.

„Das Europäische Parlament stimmt bei allen Rechtsakten der EU mit ab – und lenkt somit auch die Geschicke in den einzelnen Mitgliedsländern.“ Darauf weist Michael Steinkamp, der Leiter des Europe Direct Informationszentrums hin. Außerdem basieren die meisten Gesetze in Deutschland inzwischen auf EU-Recht. Die heutige Zeit der Europaskeptiker mache es umso wichtiger, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger Bescheid wissen über die Abgeordneten und ihre Politik – um dann informiert zur Europawahl zu gehen. Deshalb ist Steinkamp auch froh über die Broschüre, die von Luca Theresa Wirkus im Rahmen ihres Studienpraktikums im Europabüro redaktionell betreut wurde. Kostenlos erhältlich ist „Ein Tag in meinem Leben“ im Europe Direct Informationszentrum im Kreishaus Osnabrück, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück, Raum 3065. Als Download gibt es sie online unter www.europe-direct-osnabrueck.de. Weitere Informationen unter Telefon 0541/501-3065.