Besucherrekord in Osnabrücker Bädern

Die Stadtwerke verzeichnen schon jetzt eine Million Besucher in den Osnabrücker Bädern. Diese Zahl sei sonst frühestens im Oktober erreicht worden. Das gute Ergebnis wird auf den Rekordsommer mit den guten Besucherzahlen in den Freibädern zurückgeführt. Trotz der guten Zahlen gäbe es aber ein verändertes Freizeitverhalten. Die Tagesbesuchszahlen von früher bis zu 7000 Besuchern im Moskaubad an einem Tag würden heute nicht mehr erreicht, weil es viel mehr Freizeitangebote geben würde als früher.