20.000 Euro Schaden bei Unfall in Osnabrück

Im Osnabrücker Stadtteil Widukindland hat ein Unfall einen Schaden von 20.000 Euro angerichtet. Weil er vermutlich zu schnell fuhr und außerdem abgenutzte Reifen an seinem Wagen hatte, war ein Autofahrer in der Nacht auf Dienstag von der Bremer Straße abgekommen und in geparkte Autos gekracht, die darauf einen Stromkasten beschädigten. Durch den Crash flogen Trümmerteile umher und beschädigten weitere Autos. Der Fahrer und seine zwei Beifahrer wurden leicht verletzt.