Grüne treten bei Landratswahl an

Anders als die SPD im Kreis Osnabrück wollen die Grünen für die Wahl des Landrates im kommenden Mai eine Kandidatin oder einen Kandidaten ins Rennen schicken. Wie eine Sprecherin der Partei der Neuen Osnabrücker Zeitung sagte, soll dazu in den kommenden Wochen eine Entscheidung fallen. Die Kandidatin oder der Kandidat müsse dabei nicht unbedingt Parteimitglied sein. Die SPD hatte am Wochenende mitgeteilt, dass sie keinen Bewerber nominiert. Die CDU wird mit Amtsinhaber Michael Lübbersmann antreten.