Mutmaßliche Einbrecher ab heute in Osnabrück vor Gericht

Am Landgericht Osnabrück beginnt heute ein Prozess wegen schweren Diebstahls. Angeklagt sind drei Männer, sie sollen Ende vergangenen Jahres mehrere Einbrüche begangenen haben, u.a. in Bramsche und Merzen. Dabei sollen sie vor allem Werkzeuge und Geräte gestohlen haben, die einen hohen Wert haben. Dadurch sei ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden. Das Landgericht hat für den Prozess bisher sechs Termine angesetzt, ein Urteil soll Mitte Dezember fallen.