Tödlicher Unfall auf der B68 bei Badbergen

Auf der B68 bei Badbergen ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 300.000 Euro entstanden ist. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen auf der Ortsumgehung zwischen Badbergen-Nord und Badbergen-Zentrum ein LKW und ein Auto frontal zusammen. Die beiden Fahrer verletzen sich schwer, die Beifahrerin des Autofahrers verstarb noch an der Unfallstelle. Die B68 wurde für die Bergungsarbeiten gestern bis in zum späten Nachmittag gesperrt.