Erweiterung der Feldbahn am Piesberg in Osnabrück beginnt

Am Osnabrücker Piesberg beginnen am Dienstag die Arbeiten, um die Strecke der dortigen Feldbahn zu erweitern. Zunächst werden Bäume gefällt, um Erdbau- und Gleisarbeiten vorzubereiten. Währenddessen wird der Fürstenauer Weg teilweise gesperrt werden. Wenn alle Arbeiten fertig sind, soll die Feldbahn rund um den Piesberg führen – vom Industriemuseum bis zum Halt Grubenweg in Lechtingen. Bisher endet die Feldbahn nach einem guten Kilometer am Südstieg des Piesbergs.