Drei Osnabrücker Krankenhäuser werden zu Fachzentren

Drei Osnabrücker Krankenhäuser werden als Fachzentren anerkannt:  Das Marienhospital, das Klinikum und das Christliche Kinderhospital Osnabrück. Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Carola Reimann übergab dafür am Montag entsprechende Bescheide an die Krankenhäuser. Außerdem wurden 11 weitere Kliniken in ganz Niedersachsen ausgezeichnet. Laut der Ministerin sei es wichtig, die überregionale Bedeutung der Kliniken anzuerkennen, weil hier eine ganz besondere Expertise vorhanden sei.