Osnabrücker Polizeichef wird Verfassungsschutzchef

Der Osnabrücker Polizeipräsident Bernhard Witthaut wird neuer Chef des Niedersächsischen Verfassungsschutzes. Das berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung. Demnach werde Witthaut Nachfolger von Maren Brandenburger. Die war nach der Enttarnung eines V-Mannes zurückgetreten. Witthaut war seit 2013 Chef der Polizeidirektion Osnabrück.